+49 030 6959 250 frage@taube-electronic.de

Flying Probe Test

Prüftechnik

Umfassende Prüfungen in allen Stufen des Design- und Produktionsprozesses sichern die Qualität für die TAUBE ELECTRONIC im Markt bekannt ist.

Hier eine Auswahl unserer Prüfverfahren und Prüfgeräte:

  • umfangreiche Wareneingangskontrollen
  • Optische Prüftechnik:
    • ErsaScope – mit dem Gerät werden Anschlüsse unter dem Bauteilkörper untersucht z.B. Balls unter einem BGA
    • Hirox-Mikroskop – elektronisches Videomikroskop zum detailierten Darstellen, Vermessen und Abfotografieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Diverse optische Inspektionsmikroskope und Stereomikroskope Vision Lynx
  • 3D AOI Zenith / KohYoung
  • Röntgensystem microme|x SE 180
  • Takaya APT-1400F Flying Probe Tester
  • Elektrische Funktionsprüfungen – automatisierter Prüfablauf, automatische Auswertung der Messungen und Protokollierung der Messwerte
  • Klimatest, BurnIn, Stresstest auch bei definierter Luftfeuchtigkeit
    • automatische Temperaturprofilabläufe nach Kundenwunsch auch mit Baugruppen im Betrieb, Funktionsüberwachung und Protokollierung

Nächstes Thema:

Schnellkontakt:

15 + 12 =